Die deutsche Schule in Arequipa, das Colegio Alemán Max Uhle ist eine exzellente Deutsche Auslandsschule. Hier wird intensiv die deutsche Kultur gelebt, die deutsche Sprache erlernt und dank der umfangreichen ökonomischen sowie pädagogischen Unterstützung des Deutschen Staates ist es möglich, ein in Arequipa einmaliges Bildungsangebot zu schaffen.

Gegründet wurde die Schule im Jahr 1956 und zog 1967 an die heutige Adresse in der Gemeinde Sachaca, Arequipa, Peru um. Zur Zeit zählt die deutsch-peruanische Schule mehr als 1100 Schüler.