die ersten 20 Familien sind dank der Corona-Hilfsaktion des Vereins unterstützt