Manuel Merino, Präsident des peruanischen Kongresses, wird als Übergangspräsident bis zu den Wahlen im April 2021 eingesetzt