Wer?

Seit 1988 besteht der Perukreis St. Clemens der Kath. Kirchengemeinde St. Clemens in Solingen.

Was?

Der Perukreis St. Clemens unterstützt das Partnerbistum Huamachuco (79 000 Einwohner) in Peru durch verschiedenste Aktivitäten und Projekte.

Wie?

Um die Projekte in Peru finanziell unterstützen zu können, organisiert/koordiniert der Perukreis St. Clemens u. a. einen Eine-Welt-Verkauf, Benefizkonzerte, Ausstellungen, Sammlungen, Patenschaften für Seniorinnen und Senioren, Teilnahme an Bazaren und zentralen Veranstaltungen in Solingen. Mit den Spenden werden dann z. B. das Altenheim San Francisco und die Casa Marcelino Pan y Vino sowie die Katechese im Bistum Huamachuco unterstützt. Daneben wurden in den vergangenen Jahren dank des kostenlosen Einsatzes deutscher Ärzte mehrfach Operationskampagnen durchgeführt, um Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten in Huamachuco zu behandeln.

Was verbindet uns?

Den Perukreis St. Clemens und seine Projekte in Peru habe ich bei meiner Online-Recherche “entdeckt”. Während meiner Rundreise im Norden Perus werde ich die Projekte vor Ort in Huamachuco kennenlernen.

zurück zum Adventskalender