9. Türchen

Wer? Die Plataforma Social Tangarana wurde 2015 in Moyobamba (Region San Martín) als Centro Excursionista Tangarana gegründet und 2019 in Plataforma Social Tangarana umbenannt. Sie ist in Peru ein eingetragener Verein und im Register der Nicht-Regierungsorganisationen (APCI) registriert. Was?...

8. Türchen

Wer? Heute geht um den weltwärts-Freiwilligendienst in Yarinacocha des gemeinnützigen Vereins ecoselva e.V. (gegründet 2008, Sitz in Sankt Augustin). Was? ecoselva e.V. bietet u. a. weltwärts-Freiwilligendienste in Peru an (insgesamt 30 Einsatzplätze); neu seit diesem Jahr am Colegio Nacional...

7. Türchen

Wer? Seit 2019 besteht eine Schulpartnerschaft zwischen dem Schiller-Gymnasium Köln und dem Colegio Nacional Yarinacocha (Pucallpa, Ucayali, Peru). Was? Im Zentrum der Schulpartnerschaft steht der enge kulturelle Austausch beider Schulen durch gegenseitige Besuche und das Thema Umweltschutz. Die Schulpartnerschaft...

6. Türchen

Wer? Heute geht es einmal nicht um einen eingetragenen Verein, sondern um eine Gruppe von Frauen im Stadtteil San Luis der peruanischen Stadt Huánuco: Die Mütter von San Luis. Was? Die Mütter von San Luis kümmern sich nicht nur...

5. Türchen

Wer? MamaKiya e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 2019 in Köln gegründet wurde. Was? Der Verein engagiert sich für Migranten aus Lateinamerika, möchte das historische Trauma zwischen Lateinamerika und Europa aufarbeiten und einen nachhaltigen Transformationsprozess in der Gesellschaft fördern....

4. Türchen

Wer? Der bolivianische Verein CADSE (Centro de Apoyo al Desarrollo Social y Educativo) wurde 2017 in Cochabamba, Bolivien, gegründet. Was? CADSE betreibt ein Förderzentrum für Kinder und Jugendliche in Ushpa Ushpa bei Cochabamba, der zweitgrößten Stadt Boliviens. Wie? Zusammen...